Die Organisationsstruktur des Netzwerks

Wer ist das Netzwerk?
  • Teilnehmende Einrichtungen sind Krankenhäuser in Berlin und Brandenburg.
  • Ärztekammer Berlin (ÄKB) und das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) haben 2008 gemeinsam das Netzwerk etabliert.
  • Die ÄKB betreibt das Netzwerk, organisiert und koordiniert die Netzwerkaktivitäten.

Im Zentrum des Netzwerks stehen das Anwender-Forum und der Berichte-Pool.

Organisationsstruktur

Anwender-Forum

Im Anwender-Forum findet die inhaltliche Arbeit statt. In zweimonatlich stattfindenden Treffen kommen die Vertrauenspersonen der beteiligten Einrichtungen und die Vertreter von ÄKB und ÄZQ zusammen, um

  • die Berichte aus dem gemeinsamen Berichte-Pool auszuwerten und zu analysieren,
  • praxisnahe Vermeidungsstrategien für Fehlerquellen zu entwickeln und
  • Berichte für den Fall des Monats des Netzwerk CIRS Berlin auszuwählen.